Augenklinik Tausendfensterhaus
Back-Mitte-oben

Ausstattung

Ausstattung des Operationsbereiches
Die Augenklinik Tausendfensterhaus verfügt über einen Operationstrakt mit einer Gesamtfläche von 650 qm. Vier Operationsräume sind mit allen für die moderne Ophthalmochirurgie erforderlichen Geräten ausgestattet. In allen Operationräumen befinden sich Operationsmikroskope der Firma Zeiss, davon 3 hängende Deckeneinheiten. Aus Sicherheitsgründen sind die wichtigsten Geräte wie folgt mehrfach vorhanden:

  • 5 Geräte zur Phakoemulsifikation (Graue Star) (Fa. Alcon, Fa.Geuder)
  • 4 Geräte für die vitreoretinale Chirurgie einschließlich Endobeleuchtung,
    Endodiathermie, Endophako,Silikonölchirurgie u.a.(Fa. Alcon, Fa.Geuder)
  • 2 Endolaser und Zyklophotokoagulation (Iris Medical)
  • 2 Cryogeräte
  • 1 Excimer-Laser (Wavelight 400)

Der eigene Sterilisationsbereich ist mit 3 Großsterilisatoren ausgestattet. In allen Op-Räumen sowie im Aufwachbereich finden sich Narkosegeräte (Dräger) sowie Monitore zur Überwachung von Blutdruck, EKG und Sauerstoffsättigung. Der Technikbereich für Kompressoren, Begasungsanlage und Notstromaggregat hat Klinikstandard, sodass wir für ambulante Narkosen höchste technische Sicherheit bieten. Der gesamte Op-Bereich wie auch der Ambulanzbereich unserer Klinik ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Zusätzlich besteht ein Hygiene-Zertifikat nach den RKI-Richtlinien und gemäß den Anforderungen an das ambulante Operieren nach Sozialgesetzbuch fünf, § 115 b. Darüber hinaus entsprechen die Räumlichkeiten der Krankenhausbauverordnung NRW und die Klinik wird regelmäßig von einem Facharzt für Hygiene begangen.

Bettenstation
Die Augenklinik verfügt über Übernachtungsbetten mit sanitärer Einrichtung. Die Versorgung ist durch unseren augenärztlichen und anästhesiologischen Dienst sowie durch erfahrene examinierte Nachtschwestern gewährleistet.

Ausstattung des Praxisbereichs
Auf einer Fläche von 700 qm finden sich 7 Behandlungsräume mit augenärztlichen Untersuchungeinheiten (Visusbestimmung, Spaltlampe, Untersuchung des Augenhintergrunds usw.), sowie zahlreiche Räume für Spezialuntersuchungen.

  • Fluoreszeinangiographie/Indocyaninangiographie
  • Fundusphotographie/Spaltlampenphotographie
  • OCT (Optische Cohärenz Tomographie)
  • Ultraschall-Untersuchung (A-Bild/B-Bild)
  • Hornhautdickenmessung (Pachymetrie)
  • Endothelzellmikroskopie
  • Topographie des Sehnervenkopfes (HRT)
  • Sehnervenfaseranalyse (GDX)
  • Abberometrie
  • Hornhauttopographie
  • Messung der Augapfellänge/IOL-Master/Biometrie
  • Mikroskopie des vorderen Auges /Pentacam
  • Untersuchung des Farbensinns (Anomaloskop)
  • Gesichtsfelduntersuchung (statisch/dynamisch)
  • Augeninnendruckmessung (applanatorisch/pneumatisch)

Auch der Praxisbereich ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001. Zusätzlich liegt ein Hygiene- Zertifikat nach den RKI-Richtlinien und gemäß §115b SGB V vor.

Therapie

  • Argon-Laserbehandlung
  • Kryokoagulation
  • YAG-Laserbehandlung
  • PDT - Behandlung (Photodynamische Therapie)
  • Vergrößernde Sehhilfen
  • Anpassung von Kontaktlinsen

Augenklinik Tausendfensterhaus

Ruhrorter Str. 187
47119 Duisburg-Ruhrort
Telefon (0203) 80 90 90

Heisinger Str. 15
45134 Essen-Stadtwald
Telefon (0201) 44 21 67

Klever Str. 21-23
47574 Goch
Telefon (02823) 9 34 30
 

 

Über das Auge
Augenoperationen
Augenerkrankungen
Untersuchungsmethoden

Über uns
Unsere Ärzte
Unser Team in Duisburg
Unser Team in Essen
Unser Team in Goch
Service
Aktuelles

Links
Kontakt
Impressum
Sitemap